Logo


St. Cäcilia – Mater Dolorosa

Sakrament der Buße

Versöhnung mit Gott und Menschen

Start  >  Gott und Mensch  >  Sakramente  >  Buße – Beichte

Buße – Beichte

Wir nennen es gerne Sakrament der Versöhnung, um deutlich zu machen, was dieses Sakrament bewirken will und kann. Die Beichte ist das Sakrament, in dem die Versöhnung mit Gott und den Menschen zum Thema werden soll.

Sie möchten beichten oder ein Beichtgespräch führen?

An folgenden Terminen steht Ihnen regelmäßig ein Beichtvater zur Verfügung:

In der Pfarrkirche St. Cäcilia:
Jeden Samstag vor der Vorabendmesse, von 16.00 bis 16.30 Uhr.

In der Pfarrkirche Mater Dolorosa:
Jeden ersten Freitag im Monat (Herz-Jesu-Freitag), von 17.15 bis 17.45 Uhr

Darüber hinaus steht Ihnen Pfarrer Kohlhepp jederzeit zur Verfügung für einen persönlichen Termin zur Beichte oder zum Beichtgespräch.